Wir stehen Ihnen ohne freien Tag zur Verfügung.
Von 09:00 bis 20:00 Uhr.

Telefone: +359-883-990080, +359-888-041935, +359-2-4261054    
Email: office@transportna-firma.com  

  • Transport gefährlicher Güter (ADR)

    Gefährliche Güter (ADR) sind Materialien oder Gegenstände mit gefährlichen Eigenschaften, die eine potenzielle Gefahr für die Gesundheit und Sicherheit, die Infrastruktur und /oder für die Transportmittel der Menschen darstellen.

     

    Die Beförderung gefährlicher Güter (ADR) ist aufgrund seiner Natur und Art eine spezifische Tätigkeit. Die zur Beförderung gefährlicher Güter berechtigten Personen  müssen zu diesem Zweck gut ausgebildet sein. Laut dem abgeschlossenen  mit den Europäischen Ländern Abkommen unterliegt auch Bulgarien der Kontrolle in Bezug auf die Beförderung gefährlicher Güter. Als Begriff hierzu dient ein ADR-Zertifikat, das jeder Fahrer eines solchen Fahrzeugs besitzen muss. Das Transportunternehmen "AMK" verfügt über alle erforderlichen Zertifikate, geschulten Fahrer und zur Beförderung gefährlicher Güter extra eingerichteten Fahrzeuge.

    Das Transportunternehmen "AMK" befördert auf der Straße  gemäß den nationalen und internationalen Vorschriften des ADR (Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße) Gefahrgut von Bulgarien in die Länder der Europäischen Union, die Türkei, Russland, die Ukraine, Moldawien, Weißrussland und andere Länder.  Der Transport gefährlicher Güter (ADR) wird von verschiedenen nationalen und internationalen Regulierungssystemen kontrolliert und verwaltet.

     

    Das Transportunternehmen "AMK" ist ein nach ADR etabliertes Transportunternehmen und kann verschiedene Lösungen für die Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße von Bulgarien in die Länder der Europäischen Union, die Türkei, Russland, die Ukraine, Moldawien, Weißrussland und andere anbieten.

     

    Für den erfolgreichen Transport jeder ADR-Sendung müssen folgende Unterlagen beigefügt sein:

     

    • ADR-Erklärungen
    • MSDS-Erklärung – Technisches Dokument mit Informationen über die Ware, die Vorgehensweise der Lagerung und Verwendung und die Sicherheitsmaßnahmen
    • IMO-Erklärung, wenn die Route der Sendung Gewässer durchquert  (zum Beispiel Versand nach England).

    Weitere Informationen GSM: +359-883-990080

    Kontakte